CANTIENICA®-

Beckenbodentraining

 

 

Das Training

 

 Das CANTIENICA®-Beckenbodentraining ist ein Ganzkörpertraining und wird u. a. auch für den Alltag trainiert. Der Beckenboden lernt, situationsangepasst und automatisch richtig zu reagieren

- beim Bücken, Niesen, Hinsetzen, Aufstehen.
Die Übungen trainieren die Muskeln in therapeutisch präzisen Grund-positionen und mit kleinen, dreidimensionalen Bewegungen, die natürlich und gelenkschonend sind. Die Übungen können individuell an Bedürfnisse und Trainingsform angepasst werden.
 

Sie können das Beckenbodentraining als Therapie bei bestehenden Beschwerden oder vorsorgend, als therapeutische Fitness und zur Verbesserung von Geschmeidigkeit, Beweglichkeit, Haltung und Kraft sowie zur Straffung des Körpers einsetzen.

 

 

Indikationen

 

Das Training richtet sich an Frauen und Männer und wirkt zur Vorbeugung und Behandlung von:

 

•   Blasenschwäche und Inkontinenz
•   Menstruationsbeschwerden
•   Hämorrhoiden
•   Organsenkungen
•   Leistenbrüchen
•   Beckenschiefstand
•   Rückenschmerzen

•   Lymphstau
•   Erschlaffung der Muskulatur
•   Arthrose oder Deformation der Hüftgelenke
•   Fehlhaltungen
•   Prostata-Beschwerden